Home
NOTFALL 02684.3079

PRAXIS & TIERKLINIK

Die Tierärztliche Praxis und Tierklinik Kaisereiche hat ihren Ursprung in der 1954 gegründeten Tierarztpraxis von Dr. Heinz Henn, der als promovierter Tierarzt im Puderbacher Land den Bauern eine moderne Form der Behandlung landwirtschaftlicher Nutztiere bot.

Schon in den achtziger Jahren zeigte sich die Notwendigkeit, eine Tierklinik zu gründen, weil Pferde und Kleintiere einen immer bedeutenderen Anteil des tierärztlichen  Aufgabenbereichs einnahmen und so zu der heutigen etablierten „Tierärztlichen Praxis und Tierklinik Kaisereiche“ führten.

In unserer ambulanten Praxis untersuchen wir mit modernen Diagnoseverfahren Ihr krankes Tier und entscheiden aufgrund von fundierten Befunden mit Ihnen zusammen, ob ein Patient ambulant oder stationär behandelt werden soll. Wir besprechen mit Ihnen gemeinsam die erhobenen Befunde aus tierärztlicher Untersuchung, Labor-, Röntgen- oder Ultraschalluntersuchung und geben Ihnen Empfehlungen zur weiteren Behandlung. Sie entscheiden anhand der von uns erhobenen Diagnose,  intensiver Beratung und unserer Empfehlung das weitere Vorgehen, ob Ihr Tier ambulant therapiert werden kann oder sich die stationäre Aufnahme empfiehlt, um operiert oder als Intensivpatient behandelt zu werden. Entscheidend ist die für Ihr Tier beste Alternative.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich mit Leidenschaft, mit Herz und Verstand für Ihr Tier. Dazu stehen uns moderne diagnostische Geräte zur Verfügung  -  und unsere Erfahrung aus vielen Jahren tierärztlicher Tätigkeit.